IMPFEN!!!

Dieses Thema ist mir bei manchen Leuten doch ein extremes Tabu-Thema und ich versuche es zu vermeiden, wo es nur geht.
Mit unserem Arzt habe ich da wahnsinnig Glück, denn das ist ein sehr impfkritischer Mensch, somit kommen keine haarsträubenden Diskussionen auf.

Eine Gruppierung in der Nähe wäre nicht schlecht, so war schon lange mein Denken, doch bin ich in diversen anderen Bereichen schon so eingebunden, dass ich mir auch nicht noch mehr aufhalsen wollte, zumal ich zu diesem Thema nun auch nicht soooooo extrem gut Bescheid weiß.
In Miltenberg ist einer – das wusste ich von meinen Eltern. Aber ist für mich von Entfernung und Tageszeit leider etwas unpraktisch – so mit Kind und so…

Eines Tages kam mein Mann von der Arbeit heim und sagte, er habe jemanden kennengelernt und die wolle einen impfkritischen Stammtisch starten! Ort und Zeit standen da aber noch nicht fest.

Mittlerweile gibts aber auch da schon eine Planung und es wird nur noch darauf gewartet, wie das Ganze anläuft.

Ab 01. Februar soll alle 3 Monate am 1. Samstag im Monat so ein Stammtisch in Grettstadt sein.
Für den ersten Stammtisch sollte sich aber anmelden wer möchte, um zu sehen, wie groß die Resonanz ist und ob die Örtlichkeit reicht.

Hier sind die entsprechenden Daten:
Veranstaltungsort: Gasthaus Straub, Hauptstraße 28, 97508 Grettstadt

Anmeldung erbeten unter: info@globuligesund.de

Quellen:
Termine „Globuligesund“

Veranstaltungen „impfkritik.de“